Sie sind hier: Startseite

Elektra Mümliswil-Ramiswil

Herzlich willkommen auf der Homepage der Elektra Mümliswil-Ramiswil. Die Elektra ist Eigentümerin des Strom- und Multimediaverteilnetzes auf dem Gemeindegebiet Mümliswil-Ramiswil. Sie unterhält dieses und versorgt die Gemeinde Mümliswil-Ramiswil mit Strom und sämtlichen Multimedia-Angeboten der ehemaligen Fernsehgenossenschaft.

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Elektra Mümliswil-Ramiswil: Tarife, Angebote, Termine, Veranstaltungen, Personalien, Neuigkeiten usw.

Wenn Sie etwas vermissen oder Fragen haben sollten, kontaktieren Sie uns per Mail oder wenden Sie sich an die Verwaltung.

Alles über den Glasfaserausbau finden sie auf der neuen FTTH-Seite der Elektra: https://ftth.elektra-muemliswil.ch

Tag der offenen Tür

Neue Tarife ab 1. Jan. 2022

Für einmal erfreuliche Nachrichten.
Die Tarife für das Jahr 2022 bleiben gleich wie im Jahr 2021; also keine Erhöhung


Laut Strommarktgesetz müssen die Tarife für das nächste Jahr bis zum 31. August veröffentlicht werden. Hiermit kommen wir dieser Pflicht nach.
Auf unserer Tarif-Seite finden Sie die neuen Tarife, die ab dem 1. Januar 2022 gültig sind.

Hier noch das Tarifblatt, das mit der Rechung verschickt wird. [51 KB]

Glasfaserausbau

Wir sind schon da, wo andere hinwollen!

Wir bauen ein FttH-Netz, das heisst, Glasfaser bis in jedes Haus. Alles was sie darüber wissen möchten, finden sie auf unserer FTTH-Seite.

Lesen Sie weiter durch "klicken" auf das Bild

Elektra Mümliswil-Ramiswil
Energie/Netz
Obere Weihermatt 9
4717 Mümliswil

Tel: 062 391 05 58
Fax: 062 391 05 06
E-Mail: info(at)elektra-muemliswil.ch

Elektra Mümliswil-Ramiswil
Bereich Multimedia
Sagirain 11
4717 Mümliswil

Tel: 062 391 88 08
Fax: 062 391 28 25
E-Mail: multimedia(at)elektra-muemliswil.ch

Tip des Tages

Strom sparen ist vor allem mit Fluoreszenzlampen möglich, die mit einem elektronischen Vorschaltgerät ausgerüstet sind. Sollten die Lampen reflektorlos sein, lohnt es sich, einen Reflektor zu montieren. Jede dritte Lampe kann dann gelöscht werden, ohne dass die Beleuchtungsintensität abnimmt.

Letzte Änderung am Freitag, 29. Juli 2022 um 13:43:43 Uhr.

Sie sind Besucher Nr.

heute: 11 / total: 13521