Sie sind hier: Startseite » Glasfaserausbau FTTH

Glasfaserausbau FTTH

Glasfaserausbau

Die Elektra Mümliswil-Ramiswil investiert in die Zukunft

Nachdem in den Jahren 2011 bis 2013 das Kabelnetz der Gemeinde Mümliswil ein erstes Mal modernisiert und auf eine Bandbreite von 862 MHz ausgebaut wurde, zeigte sich in den letzten Jahren, dass der Bedarf an Bandbreite und Geschwindigkeit rasant zunimmt. Aus diesem Grund hat sich der Verwaltungsrat entschieden, das Multimedianetz zu 100% auf Glasfaser auszubauen.
Wir bauen ein FttH-Netz, das heisst, Glasfaser bis in jedes Haus.

  • Der Ausbau der TS-Altmatt ist fertiggestellt.

  • Das Team, dass den FTTH-Ausbau leitet, plant und überwacht. v.l.n.r. Kurt Walter, Präsident der Elektra Monika Probst, Geschäftsführerin Bereich Multimedia Matthias Strub, Projektleiter R. Geissmann AG André Gobet, Elektroplaner Gobet ETB AG

  • Die Fläche wurde mehr als verdoppelt, so dass wir nun auch ein eigenes Archiv einrichten konnten.

  • Der "graue" Kasten an der Aussenwand wird schon bald entfernt. Die Einbauten (Glasfaser-Hub, Spleissboxen, Konverter etc.) findennun Platz im neuen Anbau.

  • Auf der tür- und fensterlosen Westfasade präsentiert sich nun unser Logo in voller Grösse.

  • Auch der "alte" Teil der TS-Altmatt wurde renoviert. Unter anderem wurden die HS-Schaltfelder ersetzt, da die in die Jahre gekommenen alten Schaltfelder von den Behörden abgeschrieben wurden.

  • Der Trafo in der Station ist noch ein älteres Modell, leider noch nicht berührungssicher. Darum versteckt er sich hinter grauen Türen. Im hinteren Bereich befindet sich die Netzkommando-Anlage, die der Elektra das Steuern der Boiler, Wärmepumpen, Strassenlampen etc. ermöglicht.

  • Das Zählerlager, das sich bis jetzt in der TS-Winkel befand, hat nun auch ein neues, sauberes Plätzchen. Hier wird in nächster Zeit einiges umgeschlagen, da die neu bestellten Zähler, die über Glasfser auslesbar sind, nach und nach eintreffen und vorbereitet werden müssen.

Broschüre "Glasfaserausbau"

Das Glasfasernetz für alle!

Diese Broschüre wurde am 18. Mai 2021 an alle Liegenschaftsbesitzer verschickt. Falls Sie ihr Exemplar nicht mehr finden, können Sie es hier nachlesen und gegebenenfalls herunterladen.

  • 0%
    Planung FTTH-Ausbau
  • 0%
    Ausbau-Fortschritt
  • 0%
    BEP-Ready
  • 0%
    OTO-Ready
  • 0%
    Smart-Meter